Sollte jemand nach dem Etikett der Flaschen urteilen, würden die Weine von Anthony Tortul eventuell nicht ernst genommen werden. Mächtiger Fehler! Ein unglaubliches Talent steckt hinter den Aufklebern und in der Flasche. Anthony hat keine eigenen Weinberge, die Trauben, die er mit extremer Detailverliebtheit vinifiziert, kommen aus den wildesten und abgelegensten Weinbergen, unberührt von agrochemischen Komponenten. Jeder einzelne seiner Weine profitiert von einer bestimmten Idee der Weinbereitung, die sorgfältig umgesetzt wird. Dann wird dem transformierten Traubensaft Zeit zum Akklimatisieren gelassen. Et voilà, hier kommen die Weine mit dem exzentrischen Charakter. Jeder einzelne von ihnen ist eine Show, ohne dabei ins Theatralische abzugleiten. Anthony’s Kreativität führt zu einem Spektrum von Kleinstauflagen, oft in keiner größeren Edition als 1500 Flaschen, heiß begehrtes Zeug. Deshalb freuen wir uns, ein bisschen von dem La-Sorga-Erlebnis nach Berlin zu bringen.

Gesamtfläche: 10 – 20 Hektar


Alle Weine von La Sorga

0,75 l

Le Phacomochère

La Sorga

19,00 

25,33  / l

0,75 l

Carimou

La Sorga

19,00 

25,33  / l

0,75 l

Sereibroc

La Sorga

17,70 

0,75 l

Gel III

La Sorga

19,00 

25,33  / l

0,75 l

Terre des Anonymes

La Sorga

20,90 

27,87  / l

0,75 l

Esprit Attila ?

La Sorga

19,00 

25,33  / l

0,75 l

Tiamat

La Sorga

17,70 

23,60  / l