Ein großer Name in der Weinszene, der Qualität seiner Weine wegen, aber auch der Winzer wegen, denen er sein Wissen mit auf den Weg gegeben hat (z.B. Vincent Marie, Kenjiro Kagami).

Bruno Schueller besitzt 10 Hektar in der Gemeinschaft Husseren-les-Châteaux, die er nach biodynamischen Prinzipien bewirtschaftet.

Im Elsaß ist er der Naturwein-Papst. Seine Weine sind präzise, komplex und von einer großen Individualität geprägt, bereit zu erstaunen, vor allem in dieser eher konservativen Region.

Kenner und Liebhaber von italienischen Weinen, denn seine Frau ist in Italien geboren, war Bruno einer der Pioniere, die mit Schalenkontakt bei Gewürztraminern und Pinot Gris experimentieren und diesen typischen aromatischen Elsaß Trauben eine neue Dimension geben.

Unabhängig, ikonoklastisch, unerschrocken und kreativ bietet Bruno Schueller für uns ohne Zweifel einige der schönsten Weine, die dem Elsaß eigen sind.

Gesamtfläche: 10 Hektar


Alle Weine von Bruno Schueller